Cadillac ist seit 1902 ein führender Premium-Automobilhersteller. Das heutige globale Wachstum verdankt Cadillac seinem erweiterten Produktportfolio mit unverwechselbarem Design und fortschrittlichster Technologie. Die europäische Modellpalette umfasst die ATS-Limousine und das Coupé, die CTS-Limousine der oberen Mittelklasse, die ATS-V und CTS-V High Performance-Versionen, den XT5 Premium-Crossover und die Full-Size Premium-Limousine CT6 sowie den Full-Size Premium-SUV Escalade. 

Nach seiner Einführung im Jahr 1999 wurde der Cadillac Escalade mit seiner einmaligen Kombination aus eindrucksvollem Design, kraftvoller Leistungsfähigkeit und luxuriöser Ausstattung schnell zum Kultfahrzeug unter den Luxus-SUVs. Die jüngste Generation des Escalade nimmt die Design- und Technikelemente der erweiterten Produktpalette von Cadillac auf und hebt den markanten SUV der Marke auf eine neue Stufe.

Der Escalade der vierten Generation zeichnet sich durch ein völlig neues Außendesign aus und ist dennoch sofort erkennbar. Innen vereinen sich sorgsam verarbeitete Premium-Materialien und Dekorelemente aus Holz, bei deren Auswahl Eleganz und Authentizität Pate standen, mit den neuesten Technologien, die zusammen ein außergewöhnliches Gefühl von Luxus vermitteln.

Handwerkskunst findet im aktuellen Cadillac Escalade ihren Ausdruck auch im Innenraum, der zu einem authentischen und luxuriösen Interieur gestaltet wurde, das branchenweit seinesgleichen sucht. Das schließt auch die nahtlose Integration modernster Technologien ein. Und wie bei der Außenausstattung fügt sich der Escalade auch hier hinsichtlich Innenraum-Design, Ausstattung und Bedienfunktionen harmonisch in die Reihe der anderen Cadillac-Modelle ein.

Echtes Holz, kombiniert mit hochwertigen, sorgsam verarbeiteten Premium-Materialien, sorgfältig gesetzten Akzenten und angenehmer Ambientebeleuchtung bringen ein Höchstmaß an Eleganz in den Innenraum. Die Instrumententafel ist passgenau verbaut und trägt ebenso wie die exakt eingefügten Türverkleidungen und die Windgeräusche minimierenden Türen dazu bei, die Qualität im Innenraum auf ein neues Niveau zu heben.

Der neue 6,2-Liter-Motor ist mit hochmodernen Technologien ausgestattet. Zu diesen zählen die Direkteinspritzung, das Active Fuel Management – auch als Zylinderabschaltungs-Technologie bezeichnet –, die kontinuierliche variable Ventilsteuerung und ein fortschrittliches Verbrennungssystem, das darauf ausgelegt ist, bei jeder Drehzahl für maximale Leistung, ein möglichst hohes Drehmoment und die bestmögliche Kraftstoffeffizienz zu sorgen. Der noch präziser gesteuerte Verbrennungsprozess ermöglicht dem Escalade ein höheres Verdichtungsverhältnis, das in mehr Leistung und einer verbesserten Effizienz resultiert.

Der Motor ist mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt mit manuellem Driver Shift Control Modus.

ÜBER CADILLAC

Weitere Informationen zu Cadillac findet ihr auf http://www.cadillaceurope.com